logo

View all jobs

Senior Manager (m/w) Konsolidierung/Grundsatzfragen/M&A auf Unternehmensseite mit Führungsperspektive

Bei Ulm, Baden-Württemberg · Accounting/Finance
Wir suchen für unseren Kunden bei Ulm, ein international agierendes Unternehmen, einen

Senior Manager (m/w) Konsolidierung/Grundsatzfragen/M&A auf Unternehmensseite mit Führungsperspektive


…Sie suchen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit, die nichts mit einfachen Buchungstätigkeiten zu tun hat, dann sollten Sie und unser Kunde sich kennenlernen…
 

Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie bei unserem Kunden:

- Eigenverantwortliche Analyse von Konzernabschlüssen und die Umsetzung von neuen IFRS- Standards im Konzern
-  Analyse und Lösungskonzeption in sämtlichen Fragestellungen der IFRS-Rechnungslegung (national und international)
- Mitarbeit bei der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse
- Eigenverantwortliche Durchführung von Jahresabschlüssen in Zusammenarbeit mit Konzerngesellschaften und Wirtschaftsprüfern
- Ansprechpartner und Verantwortlicher für Aufgaben im Bereich der Konzernkonsolidierung und Konzernabschlusserstellung (inkl. Anhang und Lagebericht) für in- und ausländische Tochtergesellschaften
- Durchführung von Bilanz- und GuV-Analysen
- Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Projektgestaltung /-leitung zu abwechslungsreichen Themen, wie z.B. zu IFRS 9 und Leasing
- Laufende qualitätsgesicherte Analyse von bilanziellen Fragestellungen bei gesellschaftsrechtlichen Transaktionen sowie Unternehmensbewertungen (M&A, Due Diligences)
- Fungieren als Ansprechpartner für andere Fachbereiche rund um das Thema Grundsatzfragen/Bilanzierungsfragen
 

Idealerweise bringen Sie dafür mit und ein:

- Ein wirtschaftswissenschaftliches (Fach-) Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen/Accounting 
- ab 5 Jahre Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen eines internationalen Industrieunternehmen und/oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
- Sehr gute Kenntnisse der internationalen Rechnungslegung (IFRS)
- Gute Kenntnisse im M&A-Bereich
- Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Präsentationsstärke, auch auf Vorstandsebene
- Sehr guter Umgang mit gängiger Anwendungssoftware (MS-Office)
- SAP R/3 und SEM-BCS Kenntnisse von Vorteil
- Sehr gute Englischkenntnisse, FLUENT GERMAN SKILLS
- Sie sind ein proaktiver Kommunikator und kein Bilanzbuchhalter, der sich hinter Zahlen versteckt
- Hohes analytisches Abstraktionsniveau und eine ergebnisorientierte Arbeitsweise
- Die Bereitschaft, sich laufend fachlich, methodisch und persönlich weiterzuentwickeln
 
 
Unser Kunde bietet Ihnen:
- eine abwechslungsreiche Position, die sich durch 30 % Aufgaben des Tagesgeschäftes und 70% Projektarbeit zusammensetzt
- Homeoffice Angebote bspw. zu Recherchezwecken 
- Ein attraktives Gehalt
- Die Möglichkeit und die Anforderung an Sie eigenverantwortlich zu arbeiten und Prozesse aktiv voranzutreiben
- Ein breit gefächertes Weiterbildungsangebot, jährliche Upgrade-Gespräche, klare Perspektiven im Unternehmen
 
 
Haben wir mit diesen Positionen Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie mir Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (CV mit Tätigkeitsübersicht in den Positionen, Zeugnisse, Zertifikate) an: t.mato@kimberlite-consulting.com.

Bei Rückfragen kontaktieren Sie mich gerne unter den untenstehenden Nummern.

 
Wir geben Ihre Unterlagen nicht ohne Absprache mit Ihnen an unsere Kunden weiter, daher müssten Sie sich Zeit für ein kurzes Telefonat nach Eingang Ihrer Unterlagen bei uns nehmen.
 
__________________________________________________________ 
 
M.A.
Tim-Dominic Mato
Manager // Teamleiter Finance

KIMBERLITE CONSULTING GmbH
Kennedyallee 93   
60596 Frankfurt am Main
Tel +49 69 58 00 50 421
Mobil +49 171 128 0291
t.mato@kimberlite-consulting.com
 
Powered by