logo

View all jobs

Bilanzierungs- und abschlußsicherer Finance Process Manager/Internationaler Bilanzbuchhalter (m/w), HAMBURG

Hamburg, Hamburg
Wir suchen für unseren Kunden in Hamburg, ein international agierendes Unternehmen, einen

Bilanzierungs- und abschlußsicherer Finance Process Manager/Internationaler Bilanzbuchhalter (m/w), HAMBURG

…Sie suchen eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Konzernrechnungswesen, dann sollten Sie und unser Kunde sich kennenlernen.
 

Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie bei unserem Kunden:

- Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB & IFRS
- Eigenverantwortliche Bearbeitung von Einzel- und Konzernabschlüssen
- Mitgestaltung und Qualitätssicherung bei Abschluss- und Konsolidierungsprozessen
- Laufende qualitätsgesicherte Analyse von bilanziellen Fragestellungen und Richtlinien (Grundsatzfragen)
- Fungieren als Ansprechpartner für andere Fachbereiche rund um die Themen Konsolidierung und Bilanzierung
- Treiber hinter Innovationsprozessen und Weiterentwicklung der Abschlusserstellung
- Mitarbeit und Koordination von konzernrelevanten Projekten hinsichtlich neuer Standards, Implementierung der Einzelgesellschaftsabschlüsse sowie Abdeckung der fachlichen Komponente bei SAP-Implementierungen (KEIN! Customizing, sondern fachliche Begleitung aus Sicht des Rechnungswesen)  
- Schnittstellenkommunikation zu den nationalen und internationalen Konzern- und Tochtergesellschaften in sämtlichen Fragestellungen der Konzernrechnungslegung
- Fachliche Prozessaufsetzung, rechnungswesenrelevante Schulungen und Standardisierung der Gesellschaften vor Ort (3 Mal im Quartal für einige wenige Tage)
- Prozessoptimierung und Weiterentwicklung in den Bereichen Finanzen und Konsolidierung
- Ansprechpartner für in-und externe Prüfer
- Mitarbeit an revisions­relevanten Frage­stellungen IFRS-Reporting an den Mutterkonzern



Idealerweise bringen Sie dafür mit und ein:

- Einen (Internationalen) Bilanzbuchhalter mit entsprechender Berufserfahrung oder ein  wirtschaftswissenschaftliches (Fach-) Hochschulstudium, gerne mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen/Accounting
- Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen, idealerweise eines Industrie- oder Dienstleistungsunternehmens
- Sehr gute Kenntnisse der nationalen (HGB) und internationalen Rechnungslegung (IFRS)
- Sehr guter Umgang mit gängiger Anwendungssoftware (Power-Point, Excel)
- Kenntnisse im Umgang mit Konsolidierungssoftware (SAP FI)
- Starke Hands-On-Fähigkeiten, aber auch ein analytisches und verknüpfendes Abstraktionsniveau bei der Aufarbeitung von Themen im Rechnungswesen
- Die Bereitschaft, sich laufend fachlich, methodisch und persönlich weiterzuentwickeln
- Eigeninitiative, verbindliches Handeln und flexible Lösungsorientierung
- Nachhaltige Belastbarkeit und Ausdauer in der Verfolgung von vereinbarten Zielen und Terminen
- FLUENT GERMAN AND ENGLISH SKILLS
- Reisebereitschaft (2 mal im Quartal) für wenige Tage zu Schulungen- und Prozessaufsetzungen im Rechnungswesen zu interessanten Locations bspw. Australien, die auch sicherlich privat reizvoll sind



Unser Kunde bietet Ihnen:

- Ein attraktives Gehalt im reizvollen Industriebereich
- 30 Tage Urlaub
- Ein agiles internationales und expandierendes Umfeld mit spannenden Gesellschaften in einem expandierenden Markt
- Ein gewachsener,  großer Mittelständler und „Hidden Champion“ mit Herz
- Das Sammeln von internationaler Erfahrung im Bereich Finance
- Die Möglichkeit und die Anforderung an Sie, eigenverantwortlich zu arbeiten und Prozesse im Rechnungswesen aktiv voranzutreiben
- Die Sicherheit eines international agierenden Konzerns und die dem entsprechenden Entwicklungsmöglichkeiten
- Die Aussicht Unternehmensbereiche mitzugestalten und weiterzuentwickeln


Haben wir mit diesen Positionen Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Herrn Mato Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (CV mit Tätigkeitsübersicht in den Positionen, Zeugnisse, Zertifikate) an: t.mato@kimberlite-consulting.com


Wir geben Ihre Unterlagen nicht ohne Absprache mit Ihnen an unsere Kunden weiter, daher müssten Sie sich Zeit für ein kurzes Telefonat nach Eingang Ihrer Unterlagen mit uns nehmen.


Bei Rückfragen kontaktieren Sie Herr Mato gerne unter den angegebenen Nummern:
M.A.
Tim-Dominic Mato
Manager // Teamleiter Finance
Tel +49 69 58 00 50 421
Mobil +49 171 128 0291



__________________________________________________________

Christian Schuele
Research Consultant
 
KIMBERLITE CONSULTING GmbH
Kennedyallee 93   
60596 Frankfurt am Main
Tel     +49 69 58 00 50 424
Fax    +49 69 58 00 50 449
c.schuele@kimberlite-consulting.com
www.kimberlite-consulting.com
 

More Openings

Oracle Datenbankadmin
Referent Banksteuerung / Controlling (m/w/d)
IT-Security Manager (m/w/d)*

Share This Job

Powered by