logo

View all jobs

Manager Grundsatzfragen, Konsolidierung und Auslandsgesellschaften (w/m), bei Köln

Köln, NRW
Wir suchen für unseren Kunden, ein international agierendes Industrieunternehmen, bei Köln
 
Manager Grundsatzfragen, Konsolidierung und Auslandsgesellschaften (w/m), bei Köln

…Sie suchen eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Konzernrechnungswesen, die nichts mit einfachen Buchungstätigkeiten zu tun hat?
Sie möchten sich analytisch und konzeptionell mit Themen im Bereich Rechnungslegung auf Konzerneben auseinandersetzen und dabei internationale Bezüge haben sowie Ihre Konsolidierungskenntnisse einsetzen?
... dann sollten Sie unbedingt weiterlesen.
 


Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie bei unserem Kunden:

- Eigenverantwortliche Bearbeitung und Analyse der Prozesse zur Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach IFRS
- Erstellung und Konsolidierung der Konzernabschlüsse nach IFRS
- Durchführung der Konsolidierung zu Schulden-, Aufwands-,- Ertrags- und Kapital
- Laufende qualitätsgesicherte Analyse von bilanziellen Fragestellungen
- Referententätigkeit zu allen Fachfragen bezüglich der Abschlusserstellung nach IFRS
- Qualitätssicherung der IFRS-Reporting Packages der Tochtergesellschaften und Überprüfung auf Konsistenz der Daten vor der Implementierung in den Konzernabschluss
- Betreuung und Beratung der Tochtergesellschaften im Bereich Konzernabschluss und Konsolidierung
- Ansprechpartner für externe und interne Prüfer
- Treiber hinter Innovationsprozessen und Weiterentwicklung der Abschlusserstellung
- Überprüfung von Abschlüssen sowie Durchführung von speziellen Projekten zur Qualitätssicherung
- Fachliche Anleitung der jüngeren Kollegen



Idealerweise bringen Sie dafür mit und ein:

- Ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder entsprechende Qualifikationen mit Berufserfahrung im Bereich Accounting, Controlling, Finance, Audit o.Ä.
- Mindestens 4-jährige Berufserfahrung im Accounting-Bereich unter Berücksichtigung von IFRS-Standards eines Industrieunternehmens
- Sie bringen bereits Erfahrung auf Industrieseite mit, nicht nur Beratungserfahrung (gerne aber auch)
- Fundierte Bilanzierungskenntnisse nach IFRS
- Ausgeprägte Erfahrung und Kenntnisse der internationalen Rechnungslegung nach IFRS
- SOX Kenntnisse sind wünschenswert
- Eine klare Hands-On Mentalität, ein Blick für Probleme und die Eigeninitiative eine Lösung zu erarbeiten sowie diese innerhalb einer Matrixorganisation auch umzusetzen
- Gesucht wird ein angenehmer Kommunikator, der gleichzeitig, aber auch eine motivierende „Treiberfunktion“ einnehmen kann.
- Interesse daran, mit unterschiedlichen Menschen und Themenstellung im Rechnungswesen zu kommunizieren und zu arbeiten.
- Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere in Excel und Powerpoint
- Fluent German and English Skills (C1)
- Hohes analytisches Abstraktions- sowie genaues Arbeitsniveau
- Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Präsentationsstärke auch auf Senior Management Ebene
- Eigeninitiative, verbindliches Handeln und flexible Lösungsorientierung
- Nachhaltige Belastbarkeit und Ausdauer in der Verfolgung von vereinbarten Zielen und Terminen
- Bereitschaft, sich laufend fachlich, methodisch und persönlich weiterzuentwickeln



Unser Kunde bietet Ihnen:

- Ein ansprechendes Konzerngehalt
- Die Sicherheit eines international agierenden Konzerns und die dementsprechenden abteilungsübergreifenden und auch internationalen Entwicklungsmöglichkeiten
- Ein dynamisches Arbeitsumfeld sowie eine angenehme Teamatmosphäre
- Ein kommunikatives Arbeitsumfeld mit Netzwerkoptionen in ganz Europa


Haben wir mit dieser Position Ihr Interesse geweckt?
 
Dann senden Sie mir Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (CV mit Tätigkeitsübersicht in den Positionen, Zeugnisse, Zertifikate) an: c.schuele@kimberlite-consulting.com
 
Wir geben Ihre Unterlagen nicht ohne Absprache mit Ihnen an unsere Kunden weiter, daher müssten Sie sich Zeit für ein kurzes Telefonat nach Eingang Ihrer Unterlagen bei uns nehmen.
 
Bei Rückfragen kontaktieren Sie mich gerne unter der angegebenen Nummer:
 
Tel +49 69 58 00 50 424

Falls Sie selber nicht interessiert sind, kennen Sie jemanden auf den die Stellenbeschreibung zutrifft?

Mit freundlichen Grüßen

__________________________________________________________


Christian Schuele
Research Consultant

KIMBERLITE CONSULTING GmbH
Kennedyallee 93
60596 Frankfurt am Main
Tel +49 69 58 00 50 424
Fax +49 69 58 00 50 449
Mobil +49 1607503031
c.schuele@kimberlite-consulting.com
www.kimberlite-consulting.com
Powered by