logo

View all jobs

BEI FRANKFURT: (Senior-) Referent Rechnungswesen (m/w)

Bei Frankfurt, Hessen
Wir suchen für unseren Kunden bei Frankfurt, einen international agierenden Finanzdienstleister, einen

BEI FRANKFURT: (Senior-) Referent Rechnungswesen (m/w)


Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie bei unserem Kunden:
  • Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB und US-GAAP
  • Koordinierung und auch Verbesserung des Abschlusserstellungsprozesses
  • Sie führen Varianzanalysen und Kontenabtimmungen durch, erstellen Dokumentationen
  • Informationsmultiplikator der Entwicklungen, -Anforderungen und -Ergebnisse im Unternehmen
  • Laufendes qualitätsgesichertes Reporting an die Konzerngesellschaft unter Beachtung der vorgegebenen Meldefristen
  • qualitative Analyse und Kommentierung von Abschlüssen nach HGB und US-GAAP
  • Konzeption und Umsetzung von bilanziellen Sachverhalten und Weiterentwicklung des Group Manuals
  • Erstellung von Präsentationen und Durchführung von Sonderprojekten für Gremien- und Vorstandssitzungen
  • eigenständige Verantwortung von Positionen in der Bilanz sowie Gewinn- und Verlustrechnung
  • Zusammenarbeit und Koordination mit externen Partnern wie Wirtschaftsprüfern


Idealerweise bringen Sie dafür mit und ein:
  • Ein wirtschaftswissenschaftliches (Fach-) Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen/Bilanzierung
  • Mindestens 3-jährige Berufserfahrung im Rechnungswesen/Accounting eines Finanzdienstleisters
  • Fundierte Kenntnisse der Abschlusserstellung nach HGB und IFRS und/oder US-GAAP
  • Erfahrung mit den regulatorischen Anforderungen im deutschen Banken- und Leasinggeschäft (CRR, FINREP, KWG, Full-Service-Leasing)
  • Reporting- und Buchungskenntnisse
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Präsentationsstärke
  • Freundliches Auftreten sowie proaktives Handeln, um mit der Fachabteilung umsetzbare Lösungen zu entwickeln
  • Eigeninitiative, verbindliches Handeln und flexible Lösungsorientierung
  • Nachhaltige Belastbarkeit und Ausdauer in der Verfolgung von vereinbarten Zielen und Terminen
  • Analytische Abstraktionsfähigkeit
  • Bereitschaft, sich laufend fachlich, methodisch und persönlich weiterzuentwickeln
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere in Excel
  • Fluent German and English Skills


Unser Kunde bietet Ihnen:

- Ein überdurchschnittliches Gehalt (je nach Erfahrung zwischen 70-90.000 € Fixum)
- Die Sicherheit eines international agierenden Finanzkonzerns und die dem entsprechenden, auch abteilungsübergreifenden, Entwicklungsmöglichkeiten
- Die Möglichkeit zu Home-Office
- Ein breit gefächertes Weiterbildungsangebot

Haben wir mit dieser Position Ihr Interesse geweckt?
 
Dann senden Sie mir Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (CV mit Tätigkeitsübersicht in den Positionen, Zeugnisse, Zertifikate) an: c.schuele@kimberlite-consulting.com
 
 
Wir geben Ihre Unterlagen nicht ohne Absprache mit Ihnen an unsere Kunden weiter, daher müssten Sie sich Zeit für ein kurzes Telefonat nach Eingang Ihrer Unterlagen bei uns nehmen.
 
Bei Rückfragen kontaktieren Sie mich gerne unter der angegebenen Nummer:
 
Tel +49 69 58 00 50 424
Mobil: +49 176 61739082
 
Oder via Xing: https://www.xing.com/profile/Christian_Schuele3?sc_o=mxb_p


Mit freundlichen Grüßen
 _________________________________________________________
 
Christian Schuele
Research Consultant
 
KIMBERLITE CONSULTING GmbH
Kennedyallee 93   
60596 Frankfurt am Main
Tel     +49 69 58 00 50 424
Fax    +49 69 58 00 50 449
c.schuele@kimberlite-consulting.com
www.kimberlite-consulting.com
 
Powered by